Schließen

Krafttraining

Das Krafttraining hat zum einen das Ziel der Verletzungsprophylaxe. Anhand von Haltungsfotos sowie verschiedenen Bewegungstest (unter anderem dem Functional Movement Screen) wird der aktuelle Stand des Athleten festgestellt und regelmäßig kontrolliert.


Das Krafttrainingsprogramm wird dann individuell auf die Anforderungen des einzelnen Athleten abgestimmt. Dabei werden ebenfalls die täglichen Baseballtrainingseinheiten sowie die momentane schulische Situation berücksichtigt.

Vorher nachher sven sch%c3%bcller

Die Internatsathleten werden auf die einseitigen körperlichen Belastungen beim Baseball vorbereitet und eventuell bereits bestehende Haltungsprobleme und muskuläre Dysbalancen werden ausgeglichen.
 Zusätzlich wird die sportliche Leistungsfähigkeit gesteigert, indem die allgemeine und baseballspezifische Kraft erhöht wird.

Das Training folgt dabei aktuellen trainingswissenschaftlichen Erkenntnissen. Die Athleten werden während dem Krafttraining durchgehend persönlich betreut und beaufsichtigt.
 Durch unseren voll ausgestatteten Kraftraum direkt am Stadion, stehen uns die besten Trainingsmöglichkeiten zur Verfügung.

Zusätzlich wird in Zusammenarbeit mit unserem Partner, dem Rückenzentrum Regensburg (RFZ), die für Baseball so wichtige Rumpfkraft und Rumpfstabilität getestet und trainiert. Das RFZ übernimmt außerdem die physiotherapeutische Betreuung um eine gute Regeneration und gegebenenfalls Rehabilitation sicherzustellen.